Abkürzungen

Your Content Goes Here

Begriff Erkärung
Abb. Abbildung
abh. abheben
abk. abketten
abm. abmaschen
abn. abnehmen / Abnahme
abw. abwechselnd
anschl. anschlagen/Anschlag
arb. arbeiten / Arbeit
bds. beidseitig
beg. beginnen
cm Zentimeter
DM Doppelmasche/doppelt
F Faden
fe feste
Fb Farbe
Fd Faden
folg. folgende
fortlfd fortlaufend
Fdh Faden hinten / hinter die Arbeit legen
Fdv Faden vorne / vor die Arbeit legen
g / gr Gramm
ggl. gegengleich
gen. geneigt
getr. getrennt
gl. glatt
glatt re. / gl. re. glatt rechts
Hf. Hauptfarbe
Hilfsnd. / HN Hilfsnadel
Hinr. / Hin-R. Hinreihe
Kn. Knäuel
kr. kraus
kr.-li. kraus links
kr.-re. kraus rechts
li links
li. str. links stricken
LL. Lauflänge
M Masche
Ma. Maschenanschlag
Mf. Musterfarbe
mittl. mittlere
mm Millimeter
M. li. zus.str. Maschen links zusammenstricken
M. re. zus.str. Maschen rechts zusammenstricken
MS Mustersatz / Rapport
Nd / Ndl. Nadel
Ndspiel Nadelspiel
R. Reihe
Rd. Runde
Rdm. / RM Randmasche
Begriff Erkärung
re. rechts
restl. restliche
Rückr. / Rück-R. Rückreihe
rückw. rückwärtig
Rundstricknd. Rundstricknadel
RVO Raglan von oben
seitl. seitlich
str. stricken
tg / tM tiefer gestochene Masche
U / Umschlag Umschlag
überz. überziehen
verkr. verkreuzen
verschr. verschränkt
vert. verteilt
vord. vordere
Vorrd Vorrunde
wdh. wiederholen
weiterarb. weiterarbeiten
x Mal
zun. / Zun. zunehmen / Zunahme
zus. abgem. zusammen abgemascht / zusammen abmaschen
zus. zusammen
zusstr. zusammenstricken
* Wiederholungszeichen, ab dem *
** bedeutet, dass bis zum ** gearbeitet werden muss